Chikagoer Billardball Trick

Chikagoer Billardball Trick

Das Kunststück nennt man auch „Multipl(a)ying Billard Balls“. Einige Künstler waren wohl bei dieser Erfindung aktiv. Im Jahr 1875 zeigte Buatier de Kolta das Kunststück mit Bällen, die scharnierartig verbunden waren. Die eigentlichen Erfinder des modernen „Chikagoer“...
Changierbeutel

Changierbeutel

Wer glaubt, der Changierbeutel, im englischen – Change Bag, wäre heute nicht mehr zeitgemäß, der verpasst die Chance, mit einem cleveren und klassischen Zauberutensil starke Effekte zu erzielen. Erzählen Sie Ihrem Publikum doch einmal die Geschichte von Rodrigo...
Problema Würfel

Problema Würfel

Im Close-Up Bereich gibt es schon einige sehr schöne Kunststücke, der „Problema Würfel“ gehört sicherlich dazu. Neugierig, wie man als Historiker nun mal ist, wollte ich herausfinden, wer dieses Kunststück erfunden hat. Über einen Umweg bin ich dann auf die Lösung...
Silk Wonder

Silk Wonder

Das „Silkwonder“, dieses klassische Produktionsgerät, begleitete viele Zauberkünstler schon seit Jahrzehnten, wobei man es wohl heute meist nicht mehr vorführt. Das Silkwonder-Kästchen wird im anglo-amerikanischen Raum auch „Silk Wonder Box“, „Demon (Silk) Wonder...
Die Daumenspitze

Die Daumenspitze

Als erstes möchte ich mich hier dem Erfinder der Daumenspitze (Thumb Tip) nähern, weil dieses Hilfsmittel für viele bis heute unentbehrlich ist. Bei Bart Whaley wird Professor Herwin genannt, der dieses tolle Gimmick aus Metall im Jahr 1885 erfunden hat. Im...
Box Office

Box Office

Ein Kunststück aus dem Buch Mind, Myth & Magick von T. A. Waters Erst kürzlich konnte ich bei Ebay ein Kunststück mit dem Namen „Galerie Mental“ erwerben. Es handelt sich um eine Variante des Klassikers „Box Office“ von Thomas Alan Waters (27. Februar 1938 –...